AUFMERKSAMKEIT

Aufmerksam- Sein bedeutet, dass sich das Bewusstsein auf Umweltwahrnehmungen, eigenes Handeln oder Verhaltens fokussiert d.h. ausrichtet. Als Maß für die Intensität und Dauer der Aufmerksamkeit gilt die Konzentration. Konzentrationsschwierigkeiten werden von vielen Eltern, deren Kinder Auffälligkeiten beim schulischen Lernen zeigen, (fast) immer als Problem beschrieben. Diagnostiziert wird es unter dem Begriff des Aufmerksamkeits-Defizits-Syndroms mit und ohne Hyperaktivität AD(H)S. Bei der überwiegenden Anzahl von Kindern mit einer AD(H)S Diagnose, lassen sich Auffälligkeiten im frühkindlichen Reflexprofil beobachten.

Anamnesebogen

Frühkindliche Reflexe jetzt erkennen:

Machen Sie den kostenlosen Online-Check und erfahren Sie vorab mehr über die Reflexintegration Ihres Kindes.

​Um den gesamten Fragebogen zu bearbeiten, benötigen Sie zwischen 30 und 40 Minuten Zeit.

Hinweis für Erwachsene: Möglicherweise können Sie nicht alle Fragen beantworten, da Sie keine Erinnerung haben oder keine Möglichkeit, an geeigneter Stelle nachzufragen (z.B. Fragen zur Schwangerschaft oder zur Säuglingszeit).

Am Ende des Bogens haben Sie die Möglichkeit eigene Angaben zu machen.

Ihre E-Mail-Adresse:

Ihr Name:

Bei Nutzung des Formulars speichern wir vorübergehend Ihre Daten. Nähere Informationen erhalten Sie hier Datenschutzbestimmung.

 

Erfahrungen & Bewertungen zu FIDD Förderinstitut